Radiologie Haidhasuen Standort Kernspinzentrum Arabellahaus

im Verbund

Radiologie Haidhausen



Radiologie Haidhausen

Radiologie Haidhausen
Schnittbildzentrum Arabellapark
Kernspintomographie (MRT), Computertomographie (CT)
MR-Angiographie, CT-gesteuerte Therapie von Rückenschmerzen (PRT)

Arabellastr. 5
Telefon: +49 (0) 89 /20 60 40-500
Telefax: +49 (0) 89 /20 60 40-509
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.radiologicum-haidhausen.de

 

Die Radiologie Haidhausen setzt sich aus zwei Praxen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zusammen. Das Zentrum für Brustdiagnostik hat seinen Sitz in der Einsteinstraße. Die Praxis ist auf die umfassende Abklärung von Brusterkrankungen spezialisiert. Im Schnittbildzentrum Arabellapark werden Untersuchungen mittels der Magnetresonanztomographie (MRT, Kernspin) und der Computertomographie (CT) durchgeführt.

Die Radiologie Haidhausen ist ein Standort des Verbundes radiologicum münchen, wodurch wir Ihnen auch alle weiteren derzeit verfügbaren radiologischen und nuklearmedizinischen Diagnose- und Therapiemethoden auf höchstem technischen Niveau vermitteln können.
Tätigkeit-/Fachgebiet:

Schnittbildzentrum Arabellapark

  • Magnetresonanztomographie (MRT, Kernspin)
  • MR-Angiographie
  • Computertomographie (CT)
  • CT-gesteuerte Therapie von Rückenschmerzen (PRT)

Radiologie Haidhausen (am Max-Weber-Platz)

  • Volldigitale Mammographie
  • Microdosis Mammographie
  • Sonographie (Ultraschall)
  • Biopsien der Brust
  • Spezialtechniken, z. B. Galaktographie
  • Digitales Röntgen
  • Knochendichtemessung

 

Weitere Informationen unter: http://www.radiologicum-haidhausen.de

Ärzte:
Dr. med. Ullrich Schricke
Facharzt für Radiologie, Facharzt für Nuklearmedizin
Dr. Schricke
Dr. med. Ursula Schuller
Fachärztin für Radiologie
rG280610-0244

© 2018 Ärztezentrum Arabellahaus München ⋅ Arabellastr. 5 ⋅ 81925 München